Studienmöglichkeiten am Fachbereich Biowissenschaften

Der Fachbereich Biowissenschaften der Frankfurter Goethe-Universität bietet eine weit gefächerte Lehr- und Forschungslandschaft.

Das Studium der Biowissenschaften an unserem Fachbereich ermöglicht es Ihnen, zeitgemäßes Grundlagenwissen zu erwerben. Darüber hinaus bieten sich Ihnen zahlreiche Spezialisierungsmöglichkeiten von organismischer bis hin zu zellulärer und molekularer Biologie. Dabei werden Sie frühzeitig in biologische Forschung auf dem Niveau sehr gut vernetzter internationaler Spitzenforschung eingebunden. Neben der Vermittlung von Wissen, Methodenkompetenz und Forschungspraxis auf dem aktuellen Forschungsstand legen wir besonderen Wert auf eine qualifizierte Betreuung unserer Studierenden.

Zurzeit gibt es 38 Arbeitsgruppen, die sich mit verschiedenen biowissenschaftlichen Fragestellungen auseinandersetzen und die neuesten Forschungserkenntnisse und die jeweilige Methodenkompetenz in den Lehrveranstaltungen an die Studierenden weitergeben. Denn neben der Vermittlung von Grundlagenwissen wird in Frankfurt großer Wert auf eine forschungsorientierte Lehre gelegt. Die Studieninhalte sind dadurch fundiert, praxisnah und am Puls der Zeit ausgerichtet. Kooperationen und Netzwerke mit Partnerinstitutionen im In- und Ausland ermöglichen Studierenden vielfältige Forschungskontakte, zusätzliche wissenschaftliche Impulse und Berufsorientierung.

Aktuell werden am Fachbereich Biowissenschaften ein Bachelorstudiengang und fünf Masterstudiengänge angeboten. Darüber hinaus kann Biologie als Studienfach für das Lehramt gewählt werden.