Studienübersicht - Lehramt an Gymnasien (L3) Biologie

Inhaltsverzeichnis dieser Seite:
Fächerkombinationen
| Gesamtumfang | Studienverlaufsplan | Staatsexamen


Fächerkombinationen

Die für das Lehramtstudium an Gymnasien (L3) mit Biologie kombinierbaren Fächer können auf der folgenden Seite eingesehen werden:

nach oben


Gesamtumfang

Der Gesamtumfang der Lehrveranstaltungen für das Lehramt an Gymnasien in Biologie beträgt 63,5 SWS (87CP).

nach oben


exemplarischer Studienverlaufsplan

 

Semester

Modul

Veranstaltungen der Module

CP

1

Modul  1:

Struktur und  Funktion der Organismen

Vorlesungen (4 SWS)

Praktikum (5 SWS)

Tutorium (1 SWS)

6 CP

4 CP

1 CP

2

Modul  2:

Diversität der Organismen und Lebensformen

Vorlesungen (4 SWS)

Praktikum (4 SWS)

6 CP

4 CP

2

Modul  3: Fachdidaktik I (Veranstaltungen aus dem Bereich Wahlpflicht können in den Semestern 2-6 absolviert werden)

Vorlesung: Einführung in die Didaktik  der Biologie (1 SWS)

Seminar. Konzeption und Gestaltung von Biologieunterricht (3 SWS)

Wahlpflicht: Themen und Methoden im Biologieunterricht (3 SWS)

1,5 CP

4,5 CP

4 CP

3

Praxissemester*

   

4

Modul  4:

Molekularbiologie und Genetik

Vorlesung Molekularbiologie (2 SWS)

Vorlesung Genetik (2 SWS)

Genetisches Praktikum (3,5 SWS)*

3 CP

3 CP

5 CP

5

Modul  5:

Spezialisierung I (Teil 1)

Vorlesungen (3 x 2 SWS)

 9 CP

6

Modul  5:

Spezialisierung I (Teil 2)

Praktikum (4 SWS)

6 CP

6

Modul  6:

Spezialisierung II (Teil 1)

Vorlesungen (2 x 2 SWS)

6 CP

7

Modul  6:

Spezialisierung II (Teil 2)

Praktikum (4 SWS)

6 CP

 

7

Modul  7:

Humanbiologie und  Anthropologie

 

Vorlesung Einführung in die Humanbiologie (1 SWS)

Humanbiologisches Praktikum  (3,5 SWS)

 

1,5 CP

5,5 CP

8

Modul  8: Fachdidaktik II

Vorlesung mit Seminar: Fachdidaktik II (2SWS)

Fachdidaktisches Praktikum (3,5 SWS)

Große  Exkursion mit vorbereitendem Seminar (4 SWS)

3 CP

5 CP

4 CP

*das Praxissemester kann im 3. oder 4. Semester mit dem Schwerpunkt in einem der beiden Unterrichtsfächer durchgeführt werden.

nach oben


Staatsexamen

Im Rahmen der Prüfung zum 1. Staatsexamen muss eine Wissenschaftliche Hausarbeit (WHA) in einem der beiden Unterrichtsfächer oder in den Bildungswissenschaften angefertigt werden. Dies kann im Fachbereich Biowissenschaften sowohl in der Fachwissenschaft sowie in der Fachdidaktik erfolgen.

Die Prüfung im Rahmen des 1. Staatsexamens in den Biowissenschaften ist sowohl schriftlich (4stündige Klausur) wie auch mündlich (1stündig) möglich.

nach oben