Netzwerk

Damit alle Rechnersysteme im Netzwerk der Uni kommunizieren können, werden diese von der Biopool-IT koordiniert.

Hier gibt es in den einzelnen Arbeitsgruppen Ansprechpartner, die von der Biopool-IT betreut werden.

Bei Problemen im Netzwerk helfen wir mit Rat und Tat und kommunizieren ggf. auch mit dem HRZ

Groupware - Open-Xchange

Der Fachbereich verwendet, basierend auf dem Mailsystem der Uni, Open-Xchange:

  • - Mail
  • - Kalender*
  • - Kontakte*
  • - Aufgaben*

Die Seite kann nur von eingetragenen Mitarbeitern genutzt werden.

Zugang zu allen Elementen über:

  • - Weboberfläche
  • - Outlook
  • - Smartphone
  • - Thunderbird (eingeschränkt)

Zur Nutzung und Fragen zur Gruppenfunktion, wenden Sie sich an den Kontakt  hier auf der linken Seite

(*auch mit Gruppenfunktion)

Fileserver

Den Abteilungen unseres Fachbereiches steht für Ihre Arbeiten ein gesicherter Fileserver bereit.

Netzwerklaufwerke können für Personen und Gruppen eingerichtet werden, betreut durch die Biopool-IT

Für ein Systembackup ist dieser Servernicht gedacht - wenden Sie sich für Lösungen an die Biopool-IT

Sicherheit

IT - Sicherheit spielt immer eine Rolle. Sollten Sie Fragen zu den folgen Themen haben, wenden Sie sich an den Kontakt links

  • sicherer eMail-Verkehr (Verschlüsseln, Authentzität, usw.)
  • Firewall im Fachbereichs-Netzwerk
  • Dateien sichern speichern
  • Datenbackup

VPN-Verbindung für den Fachbereich

Um zu speziellen Diensten von Fachbereich, Instituten oder Abeitsgruppen eine sichere Verbindung aufzubauen, gibt es das Fachbereichsinterne VPN.

Wenn Sie eine Anwendung haben die Sie von ausserhalb des Fachbereichs erreichen wollen, müssen Sie sich registrieren lassen. Melden Sie sich bei der Biopool-IT

Webseiten des Fachbereichs Biowissenschaften

Die Seiten unseres Fachbereiches werden von der Biopool-IT gepflegt.

Die Seiten der Abteilungen werden in der Regel von den jeweiligen Abteilungen aktualisiert.

Bei Fragen zur Bearbeitung, Aktualisierung o.ä. wenden sie sich an die Biopool-IT

Zu den Inhalten von Abteilungsseiten wenden Sie sich an die entsprechenden Abteilungen.

Server & Monitoring

Für einen möglichst unterbrechungsfreien Betrieb unserer Dienste verwenden wir ein Monitoring.

Dies kann ggf. auch für eigene Dienste in den Arbeitsgruppen verwendet werden.

Fragen Sie bei der Biopool-IT welche Möglichkeiten es gibt.

Kontakt

FB15 - Biopool, IT & e-Learning

Thomas Gbenro

Biologicum, Campus Riedberg
Gebäudeteil D, Raum 0.408

Max-von-Laue-Straße 13
60438 Frankfurt am Main

T +49 69 798-42200
F +49 69 798-42201
E thomas.gbenro@bio.uni-frankfurt.de

Sprechzeiten:
Mo - Fr: 11:00 - 14:00
und nach Vereinbarung


Anfragen sind per e-mail immer möglich und erwünscht 
(z.B.: wenn ich telefonisch nicht erreichbar sein sollte)