Susanna Schmidt-Groh

Zimmer: D 3.419
T: +49-69-798-42248
E: Schmidt-Groh@bio.uni-frankfurt.de

Forschungsschwerpunkte

Krautige Savannenvegetation Westafrikas

  • Populationsbiologie
  • Änderung durch Landnutzung
  • Einfluss von Habitat und Klima

Beruflicher und universitärer Werdegang

Seit Juli 2012

Doktorandin an der Goethe-Universität Frankfurt

Titel der Doktorarbeit:  "Population biology of herbaceous savanna species in relation to land use, habitat and climate in West Africa."

Feldaufenthalte in Burkina Faso: September - November 2012 & September - Dezember 2013

2004-2011

Studium der Biologie auf Diplom an der Technischen Universität Kaiserslautern (Hauptfach Pflanzenökologie)

Titel der Diplomarbeit: “Fragmentierungseffekte auf die top-down-Kontrolle von Insektenherbivoren im atlantischen Küstenregenwald Brasiliens und in temperaten Laubmischwäldern des Nordpfälzer Berglandes.“

2008 und 2010

Auslandsaufenthalte in Ecuador und Brasilien

Projekte

DFG-Projekt: “Responses of Herbaceous Savanna Vegetation to Land Use and Habitat Conditions: Investigations along a Climatic Gradient in West Africa”