Erleben Sie gemeinsam mit der Abteilung für Didaktik der Biowissenschaften einen unvergesslichen Tag im Opel-Zoo Kronberg rund um das Thema "Biologische Vielfalt erforschen, Natur nachhaltig nutzen!"


Der Begriff „Biodiversität“ steht für die biologische Vielfalt des Lebens auf der Erde. Schätzungsweise 10 bis 50 Millionen verschiedene Tier- und Pflanzenarten leben auf unserem Planeten - und doch gleicht keine Art der anderen. Diese vielen Tiere und Pflanzen haben für uns Menschen eine wichtige Bedeutung. Sie sind für den Erhalt unserer Ökosysteme unabdingbar. Durch menschlichen Einfluss ist genau diese biologische Vielfalt bedroht. Der Bestand an Tieren und Pflanzen wird reduziert oder geht für immer verloren. Arten sterben aus!

Daher laden wir zu folgender Veranstaltung ein:

"Biologische Vielfalt im Opel-Zoo erleben" - Aktionstage für Einzelpersonen und Schulklassen  am 12. und 13. Juni 2018

Anhand zahlreicher Exponate können Schüler und andere Zoobesucher eigenständig forschen, diesen Fragen spielerisch und experimentell nachgehen und mit den echten Forschern ins Gespräch kommen. In diesem Jahr bildet greifen wir das Schwerpunktthema der UN-Dekade Biologische Vielfalt Gesund - Mit der Vielfalt der Natur an vielen Stationen auf.

Das Projekt wurde 2017 als ausgezeichneter Beitrag zur UN-Dekade Biologische Vielfalt anerkannt.

>>> Flyer (Zur Online-Ansicht gedacht! Sie und Ihre Schüler erhalten am Aktionstag diesen Flyer mit Lageplan als hochaufgelöste Print-Version vor Ort.)