Institute und Einrichtungen

Logo_oed

Institut für Ökologie, Evolution & Diversität

Die Wechselbeziehungen zwischen Organismen und ihrer Umwelt, die Erfassung und Erklärung organismischer Vielfalt sowie die Auswirkungen des globalen Wandels.

Auf der Seite des Instituts finden Sie Informationen über Arbeitskreise, Forschungsthemen, das Kolloquium und Lehraufgaben.

Logo_zn

Institut für Zellbiologie & Neurowissenschaft

Erforschung von neuro- und zellbiologischen Fragestellungen an Tieren sowie tierischen und menschlichen Zellen.
 

Logo_mbw

Institut für Molekulare Biowissenschaften

Die Erforschung der molekularen Aspekte des Lebens.

Auf der Seite des Instituts finden Sie Informationen über Arbeitskreise, Forschungsthemen, das Kolloquium und Lehraufgaben.
 

Logo_ddkt

Abteilung für Didaktik


Transfer gesicherter biowissenschaftlicher Erkenntnisse in die Öffentlichkeit und in den schulischen Bildungsbereich.

Auf den Seiten des Instituts informieren wir über Forschungsthemen, Projekte und das Schülerlabor.


Serviceeinrichtungen des Fachbereichs

Wissenschaftsgarten

Wisgarten

Wissenschaftsgarten

Der Wissenschaftsgarten befindet sich auf dem Campus Riedberg und hält Pflanzen für Lehre und Forschung bereit. Wissenschaftliche Projekte werden zusammen mit den Arbeitsgruppen des Fachbereichs geplant, umgesetzt und betreut.

Kontakt:
wissenschaftsgarten@uni-frankfurt.de

Homepage des Wissenschaftsgartens: www.uni-frankfurt.de/wissenschaftsgarten

Kontakt
Susanne Pietsch

Campus Riedberg, Wissenschaftsgarten der Goethe Universität, Max-von-Lauestr. 13
Telefon 069/798-42116, s.pietsch@bio.uni-frankfurt.de

Holger Schranz
Campus Riedberg, Gewächshaus Biozentrum, Max-von-Lauestr. 9
Telefon 069/798-29615, schranz@bio.uni-frankfurt.de

Elektronenmikroskopie

Logo_rem

Elektronenmikroskopie

Kontakt:

Niklas Döring
Raster-Elektronenmikroskopie
Campus Riedberg
Tel: 069/798-42069
E-Mail
    Marion Basoglu
Transmissions-Elektronenmikroskopie
Campus Riedberg
Tel: 069/798-42071
E-Mail
 
         
         

Werkstätten und Service

Werkstatt_2

Werkstätten und Service

Die Werkstätten des Fachbereichs befinden sich auf dem Campus Riedberg im Werkstattgebäude, Altenhöferallee 1a.

Feinmechanikerwerkstatt, physiologische Apparate Werkstattzentrale Raum _0.701

 

Christos Lemonidis
Benjamin Rentsch
Lukas Heizmann
Klaus-Peter Altherr


Tel. -40404
Tel. -40405
Tel. -40406
Tel. -40406


Schreinerei
Raum 00.707

  Dietrich Kopp

Tel. -40430

Außerdem verfügt der Fachbereich über eine Elektrowerkstatt im
Biologicum Bauteil A, Raum 2.102
Biozentrum N162/R 0.25

 

Daniel Borisch



eMail:
borisch@bio.uni-frankfurt.de


Es gibt eine Tierpflegeeinrichtung   Harald Golle
Regine Kuhn
Tel. -42218
Tel. -42202
und einen Tierpräparator im Biologicum.   Horst Treu,

Tel. -42246

Den Fahrdienst hat   Edgar Huth,

Tel. -42218

In der Werkstattzentrale auf dem Campus Riedberg gibt es zusätzlich eine Schlosserei in
Raum 00.601 (FB13).
  Jürgen Kölichhaus Tel. -47106
und eine Glasbläserei in
Raum _ _.802 (FB14).
 

Corinna Banditt
Michael Röder

Tel. -40403
Tel. -40403

Graphiklabor

Logo_grfk

Graphiklabor

G r a p h i k l a b o r     |     FB Biowissenschaften

Wissenschaftliche Illustrationen
Printmedien-Gestaltung
Webseiten-Gestaltung
Corporate-Design-Konzepte
Ausstellungskonzeption
Doktorhüte
            

Anfragen bitte an:
Klaus Grommet
FB Biowissenschaften
grommet@bio.uni-frankfurt.de
Bürozeiten: montags, dienstags, mittwochs (halbtags)



Biopool & IT-Services

Logo_bpoo

Biopool & IT-Services

Der Computer-Pool Biopool des Fachbereichs Biowissenschaften bietet verschiedene Serviceleistungen an:

  • - Computerräume für Studierende und Veranstaltungen
  • - Posterdruck DIN A1 bis DIN A0
  • - Hilfe für eLearning-Angebote des Fachbereichs

Ausserdem gibt es auch noch weitere IT-Services für den Fachbereich (Teilweise nur für Arbeitsgruppen und Mitarbeiter):

  • - Groupware des Fachbereiches (Open-Xchange)
  • - Fileserver
  • - VPN-Server
  • - Firewall
  • - Web-Server Support
  • - Netzwerk-Betreuung
  • - System & Sicherheits-Beratung


Zum Biopool (eLearning und Medien)

Zum Biopool-IT-Services



Kooperierende Einrichtungen

Bibliotheken

Logo_bibo

Bibliotheken

Die Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg (Universitätsbibliothek) ist am 1. Januar 2005 durch den Zusammenschluss der auf das Jahr 1484 zurückgehenden Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt am Main mit der 1763 gegründeten Senckenbergischen Bibliothek gebildet worden. Sie betreut unter anderem das Sondersammelgebiet Biologie der Deutschen Forschungsgesellschaft. Diese ist auch über der virtuellen Fachbibliothek Biologie zu erreichen.

Die Bibliothek Naturwissenschaften (BNat) ist unter anderem zuständig für die Literaturversorgung der Biowissenschaften.
Sie befindet sich auf dem Campus Riedberg im Otto-Stern-Zentrum.

BiK-F

Logo_bikf

BiK-F

Das LOEWE Biodiversität und Klima Forschungszentrum (BiK-F), das 2008 als Joint Venture der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und der Goethe-Universität in Frankfurt am Main gegründet wurde hat zum Ziel, international herausragende Forschung auf dem Gebiet der Interaktionen zwischen organismischer Biodiversität und Klima durchzuführen.

Mit innovativen Forschungsansätzen und unter Einsatz eines breiten Spektrums moderner Methoden - von der satellitengestützten Fernerkundung der Klima-, Areal- und Ökosystemreaktionen bis hin zur Molekulargenetik und Massenspektrometrie - werden vergangene wie gegenwärtige Ereignisse und Prozesse dokumentiert und analysiert, um darauf basierend verlässliche Projektionen und Entscheidungsgrundlagen für die Zukunft zu erarbeiten.

Botanischer Garten

Logo_botg

Botanischer Garten

Der Botanische Garten wird von der Stadt Frankfurt betrieben.

Enge wissenschaftliche Kooperationen mit Arbeitsgruppen des Fachbereichs und dem Botanischen Garten bestehen seit der Gründung der Universität.

CEF

Logo_cef

CEF

Cluster of Excellence Frankfurt - Molecular Complexes

The Cluster of Excellence „Macromolecular Complexes“ at the Goethe University Frankfurt (CEF) was established in November 2006.

Research at the CEF aims at understanding macromolecular complexes, in particular the molecular mechanisms and functional consequences underlying the interactions of biological macromolecules in the cell, or in the cell membrane.

Palmengarten

Logo_palmengarten

Palmengarten

Der Palmengarten wurde 1868 gegründet und ist seit dem aus dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken.

Seit Gründung der Universität gibt es wissenschaftliche und lehrbezogene Kooperationen mit Arbeitsgruppen des Fachbereichs Biowissenschaften.

Zoo Frankfurt

Zoo

Zoo Frankfurt

Getreu seinem Leitspruch "Tiere erleben - Natur bewahren" bietet der Zoo Frankfurt seinen Besucherinnen und Besuchern ein authentisches Tiererlebnis und engagiert sich für den Natur- und Artenschutz.

Der Leiter des Zoos Prof. Dr. Manfred Niekisch ist seit 2010 Professor für Internationalen Naturschutz am Fachbereich Biowissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt.